Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen), Zur Suche, Zur Sprachauswahl, Zu wichtigen Links, Zu zusätzlicher Information (Inhalt überspringen) Zur Hauptnavigation,

A A A

«Entwaffnende Ehrlichkeit...» - Schonungslos offen sein und Opfer so in die Pflicht nehmen!

Natürlich gibt es keine Treppe, die immer nur abwärts oder aufwärts führt!  Das einzige, was abwärts geht, wenn Sie auf einen Betrüger hereinfallen, ist Ihr Bankkonto!

Betrüger können hinter einer «Wahrheit» sehr gut eine Lüge verstecken. Betrüger setzen mit Wahrheit auch wieder das Reziprozitätsprinzip in Gang, welches uns zu einer Gegenleistung verpflichtet.

«Das Geheimnis des Erfolgs ist Ehrlichkeit. Wer sie vortäuschen kann, ist ein gemachter Mann.» Aus Irland

«Zuweilen spricht auch der Teufel die Wahrheit.» Aus Spanien


Die Wahrheit kann eine Lüge verdecken

«Mit seiner Ehrlichkeit brachte er die Wahrheit jedesmal in Verlegenheit und zwang sie zu einer Notlüge.» Nikolaus Cybinski

Potenzielle Betrüger sind natürlich sehr darauf aus, dass Sie sie für ehrlich halten. Denn Ehrlichkeit ist die Grundlage jeglicher Geschäftsbeziehung. Potenzielle Betrüger, die «ihr Handwerk verstehen», wissen, dass man Ehrlichkeit auch hervorragend als Taktik einsetzen kann. Oberste Regel: Beweise deinem Gegenüber, dass du auf seiner Seite stehst und mache ihm ein Geständnis über eine deiner Schwächen oder die des Produktes, das du verkaufen möchtest. Damit hat der potenzielle Betrüger sein Opfer schon mehrheitlich in der Tasche, denn wir alle können uns dieser «Ehrlichkeit» nicht entziehen. Die Ehrlichkeit funktioniert hier wie ein Geschenk und setzt das Reziprozitätsprinzip in Gang.


Der reuige Sünder

Die persönliche Erfahrung eines Freundes mit Betrügern geht genau auf dieses Prinzip zurück. Auf einer Messe lernte er jemanden kennen, der an seinem Produkt interessiert war. In einem Gespräch gab der Interessent dann sehr schnell zu, dass er schon mal mit den Behörden Konflikte gehabt hatte wegen Steuerunregelmässigkeiten. Das sagte er natürlich sehr zerknirscht und reuig. Von soviel Ehrlichkeit entwaffnet, vertraute der Kollege ihm und war 4 Monate später um ein nettes Sümmchen ärmer und um eine Erfahrung reicher und wir um ein Beispiel.


Der smarte Kellner

Kellner werden in den USA verzehr- und trinkgeldabhängig bezahlt. Kein Wunder, dass sie Tricks entwickeln, um beide Posten in die Höhe zu treiben. Eine Taktik besteht nun darin, bei einer Gruppe von Gästen bei der ersten Bestellung dem ersten Gast unter Hinweis auf die Qualität und die Frische ein anderes, günstigeres Gericht zu empfehlen, ihm also gegen das eigene Interesse eine Empfehlung abzugeben. Nachdem der Kellner sich so auf die Seite der Gäste «geschlagen» hat und die das vor allem auch noch glauben, kann er jetzt als Experte-Freund den anderen empfehlen, was er will und ihnen zusätzlich noch einen teuren Wein und Desserts dazu verkaufen. Erfolg garantiert, denn hier wird nicht nur das Reziprozitätsprinzip aktiviert, sondern er empfiehlt sich auch noch als Experte mit Fachkenntnissen.
(Cialdini 287,ff)


Die Eule rät

«Mit der Wahrheit lässt sich vortrefflich eine Lüge überdecken.» Unbekannt

Erstellt am: 07.09.2010 | Geändert am: 21.08.2015
  • Aufgepasst bei zu viel Ehrlichkeit!
  • Fragen Sie sich: «Wem nützt diese Ehrlichkeit letztendlich?»

Newsblog

FAQ

Siehe auch die FAQ zu: Sicher online einkaufen und Abofallen.

Downloads

Adressen

Diese Adressen könnten Sie auch interessieren: «Konsumentenschutz»

Falschgelderkennung - Deutsche Bundesbank
Card Security
Swiss Bankers Travel Cash Card
Wegweiser Online-Shopping | Guide aux achats en ligne | Guida agli acquisti online
Systèmes boule de neige et concours
Stop Betrug | Stop Escro | Stop Truffa
Pishing Erkennungstest Deutsch / English
Safety Concept of Swiss Banknotes SNB
Sicherheitskonzept des Schweizer Franken
La système de sécurité de billets de banque
Security-check.ch deutsch
Eidgenössische Finanzverwaltung
Administration fédérale des finances
Amministrazione federale delle finanze
Eidgenössische Bankenkommission
Commission fédérale des banques
ebk.admin
seco-admin
eBay Sicherheitsportal
Stop Piracy
Ombudstelle
Osec
Zentralstelle für Kreditinformation
Schweizer Nationalbank - Sicherheitsmerkmale Schweizer Franken
EZB: Sicherheitsmerkmale Euro
Euro-Blütentrainer, falsche Euro Noten erkennen
Statistik Schweiz - Bundesamt für Statistik
Rumänien: Der Ort, aus dem die Ebay-Betrüger kommen - Computer-technik - STERN.DE
Online Kaufen - mit Verstand!
Online-Einkaufen: Verbrauchertipps
Initiative sicherer Autokauf im Internet
Nigeria Connection wütet auf eBay: Millionen-Schaden für Verkäufer - netzwelt.de
Dubiose Webseiten: Millionenschäden durch Internet-Abzocke - Netzwelt - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
medianet.at
So fallen Sie nicht auf die 3 falschen Symbole der Autorität herein
ZEWO Gemeinnützige Organisationen mit Gütesiegel
Schuldenberatung St. Gallen
Das Quiz
Dubiose Vermögenstipps: Geschäftsmodell Abzocke
Anlage Schutz Archiv
ZEK - Schweizerische Meldezentrale
Enkeltrick und Trickbetrug am Telefon
Willkommen bei der Schutzgemeinschaft fuer Auslandsgrundbesitz
CFB - Commission fédérale des banques
Kontrollstelle für die Bekämfung der Geldwäscherei | Autorité de contrôle en matière de lutte contre le blanchiment d'argent | Autorità di controllo per la lotta contro il riciclaggio di denaro
MELANI
ktipp.ch - Warnliste Übersicht
Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI | La Centrale d'enregistrement et d'analyse pour la sûreté de l'information MELANI | La Centrale d'annuncio e d'analisi per la sicurezza dell'informazione MELANI
Eidgenössische Finanzmarktaufsicht | Autorité fédérale de surveillance des marchés financiers | Autorità federale di vigilanza sui mercati finanziari


Abonnieren

Twitter

Facebook

Top Adressen

Top 10 häufig gestellte Fragen

Top 10 Downloads



Thumbnail Screenshots by Thumbshots